Schauspiel

Aufnahmebedingungen

Aufnahmeprüfungen

Ausbildungsinhalte

Vorbereitungssemester

Aufnahmebedingungen

Über die Zulassung zur Aufnahmeprüfung entscheidet die Leitung der Academy of Stage Arts anhand der eingegangenen Bewerbungen. 

Die Mindestvoraussetzung für die Zulassung ist die mittlere Reife.

 Gute deutsche Sprachkenntnisse werden bei den Bewerbern erwartet. 

Bitte sende uns deine Bewerbung zur Aufnahmeprüfung per Post. Die Bewerbung sollte beinhalten: aktuelles Porträt-Foto, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse und ein Schreiben zu deiner beruflichen Motivation (warum willst Du die künstlerische Laufbahn als Schauspieler einschlagen und was fasziniert dich am Theater)

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine Anmeldeformulare online stellen, da wir viel Wert auf die individuelle Gestaltung der einzelnen Bewerbungen legen.

Für die Aufnahmeprüfung bereitet jeder Teilnehmer für den Ausbildungsgang Schauspiel zwei Szenen (Monologe) aus unterschiedlichen Werken und ein kurzes Lied vor. Von der Schule wird ein Klavierbegleiter zur Verfügung gestellt.

Die Aufnahmeprüfungsgebühr beträgt EUR 50,00 und ist am Tag der Aufnahmeprüfung fällig. Das Entrichten der Prüfungsgebühr ist von einer erfolgreich bestandenen Aufnahmeprüfung unabhängig.

Für die Zulassung zur Aufnahmeprüfung beträgt das Mindestalter 16 und das Höchstalter 25 Jahre.

In einer umfangreichen Aufnahmeprüfung werden Talent und persönliche Grunddisposition (Vorstellungsvermögen, musikalische Grundkenntnisse, Bühnenpräsenz, Umsetzungsvermögen, Fantasie, sowie stimmliche Disposition und Bewegungspotential) geprüft.

An einem Probetag bieten wir dir die Gelegenheit, unsere Ausbildung kennenzulernen.